Interview mit Maxi Beister in Wiesbaden

Timon konnte unseren „Maxi-King“ nach dem Spiel noch vor das Mikro bekommen